Mir hängt die Poomse zum Hals raus, uaaaaaaah !

Off-off-off-off-TOPIC:

Habe heute mit Döchting bis zum Erbrechen (meinerseits, sie hätte noch endlos weitermachen können) die erste Poomse (oder wie man diesen Pommes-Quatsch auch immer schreibt) geübt. Kinners, da wird man ja echt kirre, besonders, wenn man selbst so´n Bewegungsvollidiot ist und sich echt konzentrieren muss, dass man Lütti nix falsches beibringt.

Und dann auch nur ein Video findet wo es zwar akkurat vorgemacht wird, aber in einem Tempo, wo ich gar nicht mitschneiden kann welcher Fuss nun wie wohin bewegt wird.

Guckt mal, echt der Hammer:

Dieser Beitrag wurde unter Offtopic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Mir hängt die Poomse zum Hals raus, uaaaaaaah !

  1. LeNa sagt:

    Puh, ich hab´s probiert. Kannste mal fix vorbeikommen und den Knoten wieder auseinandertüddeln *gg* ;))))

    Tja, das mit dem Anmeckern wg. der Appli wird schwierig. Habe ich vor Jahr und Tag mal bei e*ay ersteigert. War zwar spottbillig, aber die Arbeit hätte ich mir echt sparen können.

    LG LeNa

  2. nell sagt:

    also..bei mir hats grad angefangen in strmen zu regnen. und mein usb modem hat dann immer gewindigkeits probleme: ich kann das video nur in zeitlupe sehn 🙂 schaut so gar nicht beeindruckend aus, was der typ da macht, ziemlich schneckig. und vor allem ist der sound nicht synchron und es klatscht immer grad wenn gar nichts passiert….
    aber es liegt wohl bloss an meiner schneckigen verbindung.
    liebe grüsse und gutes gelingen 🙂
    nelli

    • naehsprotte sagt:

      Hallo Du kleines Schneckchen, hihi ! Ehrlich ??? Ich glaube so eine Verbindung brauche ich in dem Fall auch, dann kapiere auch ich es und kann es vermitteln. Naja, eigentlich sieht das alles ganz schön einfach aus, aber es hat es in sich. Das ist ja die erste Poomse für das Teakwondo und Du musst eine gewaltige Körperkoordination haben. Im Prinzip ist es wie ein Tanz, den man einstudiert. Döchting hat es heute im Taeki-Unterricht zum ersten Mal gehabt und fast immer (wie fast alle anderen Kinder auch) das falsche Bein und den falschen Arm genommen. Und dann nochmal alles spiegelverkehrt, was man andersherum gerade einigermaßen kapiert hat. Waaaaah !

      Also habe ich mich erbarmt und ihr quasi Einzelunterricht erteilt mit dem Ergebnis, dass ich die Poomse nun auch kann. Supi, wa ????

      Habt ihr keine DSL-Verbindung bei euch ??? Das wäre ja ein echtes No-Go für mich ! Dauert das Bloggen dann auch so lange ?

      Liebe Grüße,

      Sprotti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.