Beanie Stars

Gestern war ich dann doch noch ein kleines bißchen fleißig. Zumindest habe ich die Hosenbeine der Dortje zusammengefügt und Applikationen aufgenäht, also für den nächsten Schritt beim Nähworkshop vorbereitet. Eigentlich könnte ich sie auch alleine zuhause fertigstellen, aber ich erhoffe mir noch ein paar Tipps und Tricks, die will ich mir nicht entgehen lassen.

So habe ich zum Beispiel vor die Raffung nicht wie vorgeschagen mit Gummiband zu machen, sondern normal raffen. Das habe ich aber noch nie gemacht, mal sehen !

Außerdem habe ich gestern noch einen Beanie genäht, der soll für einen Freund von Döchting sein. Er hat heute Geburtstag und soll die Mütze noch zu dem eigentlichen Geschenk bekommen. Hoffentlich freut sich der kleine Racker !

Und euch wünsche ich ein wunderschönes, sonniges Wochenende !

Eure Sprotte

Nachtrag: Der Beanie wurde gerade übergeben und der Beschenkte war ganz angetan, wenn auch etwas reizüberflutet, weil gerade die ganze Gästeschar eintrudelte. Aber der Beanie gefällt ihm und das freut mich sehr !

Dieser Beitrag wurde unter Nähen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Beanie Stars

  1. Lena sagt:

    Hallo Sprotti,
    welcher Schnitt ist es, den du für den Beanie benutzt?
    LG Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.