Meine Stoffmarkt-Schätzchen

So, heute habe ich mal ein kleines Fotoshooting mit den neuerworbenen Stöffchen gemacht. Nicht im Bild ist der blaue PüRehstoff, denn davon habe ich Ulrike einen Meter abgekauft. Außerdem fehlt noch ein unifarbener Jersey, den Ulrike mir schickt, weil wir ihn uns geteilt haben und ein Kokkawachstuch. Letzteres habe ich aber auch nicht für mich gekauft, sondern es war ein Auftragskauf für jemand anderen.

Alle Stoffe sind schon durchgewaschen, und die Jerseys habe ich diesmal sogar vor dem Waschen zusammengenäht, damit der Stoff sich beim Waschen nicht verzieht und auch nicht so aufrollt (Näääääch Ulrike ;o) )

Die ganzen Overlock-Konen und die Webbänder habe ich schon fein weggeräumt, deshalb habe ich davon nun keine Fotos.

Dieser Beitrag wurde unter Meine Stöffchen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Meine Stoffmarkt-Schätzchen

  1. Ulrike sagt:

    Na, Du hast aber schöne Stoffe gekauft 😉 Ich finde ja den Dosenstoff besonders witzig. Was wird daraus gemacht?
    Ist ja schön, dass Deine jerseys sich durch das Zusammennähen weniger gekringelt haben. Ich habe diesmal überhaupt nicht daran gedacht und gleich gewaschen. Ich fand, dass einige Stoffe richtig fies giftig rochen und das wollte ich so schnell wie möglich raus haben. Nun ringeln sie sich eben ein bisschen mehr. Mal sehen, ob ich trotzdem damit fertig werde.

    Tschühüs und einen schönen Tag noch

    Ulrike

    • naehsprotte sagt:

      Huhu !

      Ich habe noch keine Ahnung was aus den Dosen wird, mal sehen wann mich die Inspriation erreicht. In der Aufzählung hab eich doch glatt den Flowers of Hearts Stoff vergessen. Meine Stoffe haben auch ganz schön gemüffelt, meine Katze war irgendwie ganz hin und weg davon ! Aber nun durften sie alle wunderbar und heute Abend will ich unbedingt mal wieder was Nähtechnisches machen, und sei es nur etwas zuzuschneiden. Mal sehen.

      Winkewinke nach Süden !
      Und euch auch noch einen schönen sonnigen Tag !

      LG Sprotti

  2. Lena sagt:

    Schöne Stöffchen, die du da hast. Die Dosen fand ich auch supi, war aber ein Jersey, oder? Da habe ich schon seit Jahren so etwas ähnliches liegen. Lustig, aber ich weiß irgendwie nicht so wirklich, was ich draus machen kann. Was hast du denn mit den Pfauen vor? Bin ich auch drumherum geschlichen. Hatte aber auch keine wirkliche Inspiration und habe ihn liegenlassen.
    Das mit dem zusammennähen vor der Wäsche ist mir auch eingefallen, … als alles mit „Rollrand“ wieder aus der Waschmaschine kam. Verzogen hat sich aber glücklicherweise nichts .
    LG Lena

    • naehsprotte sagt:

      Hi Lena,

      aus dem Pfauenjersey wird das eine oder andere Teilchen für Döchting werden. Als erstes auf jeden Fall ein Strandkleidchen. Und ich glaube den kann man auch gut kombinieren. Ja, der Dosenstoff ist auch ein Jersey, da wird wohl ein T-Shirt draus, aber gut kombiniert mit anderen unifarbenen Jerseys. Da wird ein kerniges Shirt herauskommen.
      Habe gerade auch Deinen andernen Kommentar gesehen, hmmm, 70 Kilometer, das könnte NMS oder Heide sein. NMS wäre ja schon ganz bei mir in der Nähe !
      Genau, der nächste Stoffmarkt ist im Juni, da gehe ich mich dann bei dem Webbandverkäufer beschweren.

      LG

      Sprotti

  3. Lena sagt:

    Ach ja, habe ich doch eben glatt vergessen. Das erste T-Shirt für meine Lütte habe ich schon fertig. Hat sie heute schon ausgeführt – mit LA-Body drunter. Wurden wir doch glatt mehrfach drauf angesprochen – Stolz!!! Es ist hauptsächlich aus dem Stenzo mit den „Blumenmädchen“ drauf entstanden. Falls dir das was sagt 😉
    Lena

    • naehsprotte sagt:

      Öhm, Stenzo mit Blumenmädchen ???? Dieser holländisch angehauchte ??? Kratz, kratz, neee, mir fällt da kein Stoff ein der sich vor meinem inneren Auge ausbreitet. Ui, Du hast schon genäht ? Ich habe heute erst einmal mein Stoffregal aufgeräumt und Stoffe gesichtet. (Ganz schön viele)

      LG und gute Nacht,

      Sprotti

  4. Lena sagt:

    Guck mal hier: http://www.dekkersstoffen.nl – ist sowieso ´ne klasse Seite ;).
    Da ist der Stoff bei Stenzo 2011 – ich glaube er heißt little-girls-blue – abgebildet -obere Reihe ganz rechts.) Ist für Döchting wohl nicht mehr ganz das richtige, aber am Baby sieht es sehr süß aus.

    • naehsprotte sagt:

      Huhu,

      ja hast Recht, für meine Lütte wäre das nichts mehr ;o) Aber sieht echt niedlich aus. Wird Zeit das Dein Blog gefüllt wird mit Fotos, bin schon ganz gespannt ! Hast Du in dem Shop schon was bestellt ? Haben ja echt schöne Stoffe.

      LG, Sprotti

  5. Lena sagt:

    Ab nächster Woche ist meine technisch etwas versiertere Schwägerin krank, wg. KnieOP. Dann nehmen wir uns mal die Zeit und bringen meinen Blog hoffentlich mal ins rollen. Ich kriege das nämlich mit dem Design nicht so hin, wie ich möchte und irgendwelche anderen Problemchen, die ich jetzt schon irgendwie wieder verdrängt habe, waren auch noch vorhanden. Bei dem holländischen Shop habe ich noch nichts bestellt, habe es aber demnächst vor. Bezahlung geht ja per Lastschrift oder Paypal, also eigentlich ohne Risiko. Die Versandkosten sind auch OK.
    Wo hast du eigentlich deine „Nähsprotte“-Labels bestellt?
    LG Lena

  6. Lena sagt:

    Danke für die mail. Habe dir auch per mail geantwortet.
    LG Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.