In Bangkok eingekauft – Teil 2

Und noch einen Sarong habe ich mir gekauft, anders als die am gestrigen Tage gezeigten Sarongs ist dieser aber aus Seide und Viskose. Es ist ein klassisch thailändischer Sarong mit Webmotiven und nicht wie gestern mit aufgedruckten/gebatikten Motiven.
Ich habe mich für einen weinroten Stoff entschieden, der je nach Lichteinfach etwas vom hellen Weinrot ins dunklere Weinrot changiert. Der eigentliche Sarong, also der Rock hat ein eingewebtes Motiv. Ich habe mich für Elefanten entschieden. Dazu gibt es noch ein Oberteil, welches allerdings unifarben ist. Wie man es trägt, also bindet oder feststeckt weiß ich noch gar nicht. Das muss ich mir mal von meiner thailändischen Bekannten erklären und zeigen lassen.

Dieser Sarong wird also auf keinen Fall vernäht sondern von mir getragen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Offtopic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.