Bangkok: MBK und Muay Thai

Heute waren wir wieder viel unterwegs, obwohl es mir gar nicht so gut geht und ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte. Denn ich habe bisher verschwiegen dass das Lichterfest in Mae Jo zwar erste Sahne war, aber der Rückweg zum Auto leider gar nicht. Denn es gab für so viele Menschen nur einen schmalen langen Ausgang und so gab es einen ganz schönen Engpass. Das wollte ich Döchting nicht zumuten und habe sie die ganze Zeit getragen. Und das in einer dichten Menschenmenge. Die Quittung kam am nächsten Tag, denn der komplette Rücken ist verspannt. Und das so schlimm, dass selbst ein ganz schön heftiges Schmerzmittel nur immer sehr kurz hilft und ich so fast durchgehend wach war. Nicht schön, hoffentlich wird die heutige Nacht besser.

Als Abschluss eines turbulenten Tages sind wir heute Abend zum Mah Boon Krong (unter Nicht-Thailändern auch als MBK bekannt) gefahren, denn dort finden jeden Mittwoch Muay Thai Kämpfe statt. Los ging es um 18 Uhr und es ging bis 20 Uhr, Döchting hat super duchgehalten und ist total fasziniert. Aber zum Muay-Thai-Training will sie dann doch lieber nicht angemeldet werden.

Vielleicht schaffe ich es mit Männes Hilfe morgen noch ein kleines Muay Thai Video einzustellen. Allerdings haben wir morgen auch schon wieder volles Programm, denn eine Bekannte aus Bangkok holt uns ab und wir fahren zum luchen irgendwo hin und am Nachmittag treffen wir uns dann mit Freunden, die aus Deutschland kommen und auch Urlaub in Thailand machen.

Hier erst einmal ein paar Fotos:

Dieser Beitrag wurde unter Offtopic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bangkok: MBK und Muay Thai

  1. Frauke Gehring sagt:

    Hallo Sprotti,
    hier ist die Emi aus dem Forum. Jetzt möchte ich doch auch endlich eine Nachricht für dich auf deiner Seite hinterlassen. Ich lese jeden Tag gespannt deine Berichte aus dem wunderschönen Thailand. Ihr habt ja ein ganz schönes Programm und schaut euch viel an. Die Bilder und Videos die du einstellst sind toll. Ich hoffe nur es geht deinem Rücken wieder etwas besser. Euch noch eine ganz tolle Zeit und ganz liebe Grüße nach Thailand, Emi

  2. Ulrike sagt:

    Huhu nach Bangkok!
    Na, sind die Koffer schon voll? Oder hattest Du heute Shopping-Pause, weil Ihr Euch ja mit anderen Thailandreisenden getroffen habt?
    Geht´s Deinem Rücken besser? Dabei ist Maus doch echt ein Leichtgewicht im Vergleich zu meinem Mädel. Aber ich trage sie auch fast nicht mehr. Ich hoffe, Du kannst wieder besser schlafen. Lass Dich doch vielleicht noch mal schön durchmassieren.

    Hier liegt ein bisschen Schnee und es ist tagsüber so um die 0 Grad. Brrrr. Der Winter soll angeblich wieder heftig werden. Mal abwarten. Würde mich aber seeeeehr nerven. Und ich erinnere mich an Deine Stöhnerei über das Schneeschieben im vergangenen Winter. Wir haben es outgesourced. Das ist mir die knapp 150 € in der Saison wert!

    Am Wochenende ist wieder Stoffmarkt. Wir sind sowieso da, wegen des gleichzeitig stattfindenden Adventsmarktes, wo wir am Sonntag am Stand von daughters Klasse aushelfen. Da werde ich nebenbei mal ein paar Kleinigkeiten (Konen für die Elna etc. ) besorgen. Neeeeeiiiin – kein Stoff… *grins*

    Liebe Grüße an Euch und viel Spaß noch
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.