Bin so müüüüüüüüüdeeeeeee…..

….deshalb heute nur ganz kurz !

Heute hat mich eine thailändische Bekannte gemeinsam mit einer Freundin von ihr abgeholt und wir sind gemeinsam zum Ancient Siam gefahren. Dass ist sowas wie eine Art Freilichtmuseum, in dem man alle interessanten Bauwerke Thailands detailgetreu nachgebaut an einem Ort findet. Sehr schön gemacht und echt interessant !

Zuerst haben wir in dem dort nachgebauten Thalaad Naam (Wassermarkt) unser Mittag gegessen und haben dann eine knapp zweistündige Rundfahrt mit dem Bus absolviert. Etwas schade war, dass die „Reiseführerin“ alles nur auf Thai erklärt hat und so gut ist mein Thai nun leider auch wieder nicht dass ich da genug verstanden hätte um zu übersetzen. Die Freundin meiner Bekannten versuchte es mir alles zu übersetzen, da wir aber an vielen Bauwerken einfach vorbei gefahren sind ging das viel zu schnell um alles zu übersetzen. Aber es war eine tolle Idee von Jeng hierher zu fahren !

Am Nachmittag haben wir dann Bekannte aus Deutschland im Hotel getroffen, sie sind heute angekommen und bleiben auch noch bis Montag hier. So können wir Erwachsenen und die Kinder noch schöne Unternehmungen in Bangkok machen. Freufreufreu.
Döchting war auch heute vormittag kaum zu halten  und fragte ständig nach dem Sohn der Bekannten. Gemeinsam waren wir dann noch auf dem Thalaad Suan Lum (Suan Lum Nachtmarkt) und haben dort lecker gegessen.

Morgen haben wir auch schon wieder volles Programm, erst zu einem Stoffmarkt (da darf Sprotti sich kauftechnisch austoben, juchhuuuu), dann ins MBK zum Fotos machen und dann geht es mit unseren Bekannten am Abend noch nach China Town.

So, nun geht Sprotti schlafen und ihr könnt ein paar Fotos gucken:

Dieser Beitrag wurde unter Offtopic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.