Rehnapping

Bei einem großen Discounter, dessen Werbung bei uns des Samstags regelmässig einflattert, gibt es doch tatsächlich in der kommenden Woche die allerniedlichste Kinderkleidung gepimpt mit Puschelrehchen, die mir sonst nur in diversen Blogs über den Bildschirm hüppen.  Und dann eine echt süß bestickte und mit Nieten gepimpte Jeans für Mädchen für sage und schreibe 6,99 Euro ????? Da kommen mir ja echt die Tränen, wie geht denn das bitte schön ? Wo sind die Dinger genäht worden und von wem, bzw. welchen Alters, mit welchem Stundenlohn ??????

Kann man sowas mit gutem Gewissen kaufen ?

Sprotti ist sich da nicht wirklich sicher !!!!

Uuuuund, danke für die Genesungswünsche, es geht uns schon wieder viel besser, nur zum Nähen bin ich noch nicht wieder gekommen. Und Lina, Freitag bin ich wieder dabei und möchte die Bluse aus dem Leinenstoff nähen !!!! Freue mich schon und ich luscher am übernächsten Donnerstag vielleicht mal bei euch im Shöppchen in der Willi vorbei.

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.