Flickschneiderei geht weiter

Die nächste Hose war heute am Start. Zwar schon vor ein paar Tagen präpariert bin ich zum endgültigen Nähen erst heute gekommen und nun ist mal ein mädchenhafter Flicken entstanden. Leider habe ich die Spitze oben rechts nicht mit erfasst und so ist nun der Rand zu sehen. Da muss ich wohl noch einmal nachbessern.

Döchtings Begeisterung war allerdings nur verhalten – das Flickwerk mit dem Hotwheel-Stoff gefällt ihr deutlich besser.

iPhonography:

Dieser Beitrag wurde unter Nähen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.