Heute war Flip zu Besuch

So langsam glaube ich, dass dieser Blog sich vom Näh- zum Tierblog wandelt. Aber ich habe ja geschrieben, dass ich euch auch an anderen Ereignissen teilhaben lassen möchte. Und so habe ich dann heute auch gleich wieder die Kamera gezückt, als sich ein kleiner Grashüpfer zu uns ins Haus verirrt hatte. Und auch noch munter zirpte, sich also anscheinend ganz wohl fühlte.

Da ich mit der Kamera auch filmen kann saß ich solange zur Salzsäule erstarrt da, bis das kleine Kerlchen wieder loszirpte. Hat man ja nicht alle Tage, so einen Gast. Leider ist die Arie dann doch sooooo leise geworden, dass man es auf dem Video kaum hört, daher stelle ich es auch hier nicht ein.

Nach seinem kleinen Videoauftritt habe ich ihn aber wieder in die freie Wildbahn entlassen, bevor ihn unsere Katze entdeckt. Die hat solche eiweißhaltigen Leckerbissen nämlich zum Fressen gerne.

Dieser Beitrag wurde unter Offtopic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.