Erster Auftrag

Es ist kaum zu glauben, nachdem meine Tochter sich bei mir schon ein Kissen für ein ihr sehr wichtiges Anliegen bestellt hatte, ist sie nun so hin und weg vom meinem Schlüsselanhänger, dass ich ihr auch einen machen soll.

Habe dann so aus Spaß gesagt, dass dieser dann 15 Euro kosten würde, denn so teuer wäre er wohl durch Material und Arbeitsstunden auch. Kaum dass ich es ausgesprochen hatte nahm sie mich an die Hand und wollte mit mir an ihren Spartopf um mir die 15 Euro zu geben, und das nachdem ihr Papa ihr klargemacht hatte, dass die 15 Euro auch in gut 15 Eiskugeln bei unserem Lieblingseiscafé umgesetzt werden können. Und sie liebt Eis wirklich über alles. Trotzdem wollte sie mir sofort die 15 Euro (die ich ihr natürlich gleich wieder in ihren Spartopf packe wenn sie mir diese wirklich gibt) geben, damit sie auch einen Schlüsselanhänger für ihren Fahrradschlüssel hat.

Ist das nicht süüüüüüüüüüüüß ?

Dieser Beitrag wurde unter Nähen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.